Modernste Wärmepumpentechnik wandelt elektrische Energie in thermische Energie wenn

Qualität
Qualität
  • über Smart Meter der Strom im Überschuss (also günstig) angeboten wird
  • Eigenstrom erzeugt wird
  • hohe Außentemperaturen (in der Mittagszeit) vorhanden ist
  • durch Vorlauftemperaturen von 26 - bei Betonkernaktivierung - hohe JAZ

Highlights

  • Niedrige Betriebskosten hohe COP-Werte
  • Activ-Cooling durch Kreislaufumkehr
  • monovalente Auslegung ohne Elektroheizstab
  • Geräuschreduzierter Doppellüfter
  • mit Wetterdatensteuerung/PV
Qualität
Wärmepumpe

NIBE™ F2040

Wärmepumpen eignen sich besonders zum Heizen und Kühlen von Gebäuden mit niedrigem Energiebedarf über Wärmerückgewinnung aus der Umgebungsluft.

Auch bei niedrigen Außentemperaturen können hohe Vorlauftemperaturen mit guten Leistungszahlen erzeugt werden, und das bei flüsterleisem Betrieb.

Qualität

NIBE™ SMO 20

SMO 20 wurde zur Unterstützung einfacher Standardanwendungen wie Heizungs- und Brauchwasserbereitung konzipiert. In Verbindung mit einer zur Kühlung geeigneten NIBE Luft/Wasser-Wärmepumpe, wird auch der Kühlbetrieb unterstützt.

Regelgerät für einfache Standardanwendungen

Es können Informationen über den Betriebszustand der angeschlossenen Luft/Wasser-Wärmepumpen-Anlage angezeigt werden.

Anwenderfreundlich mit Monochromdisplay Zeitprogramme für Heizung und Brauchwasser Drehzahlregelung der angeschlossenen Ladekreispumpe Unterstützt einen ungemischten Heizkreis Smart Grid Ready in Verbindung mit F2030/F2300/F2040 Vorbereitet für den bivalenten Heizbetrieb mit ext. Wärmeerzeugern USB-Schnittstelle für Softwareupdates, Parametrierung oder Datenerfassung

Mit NIBE Uplink erhalten Sie via Internet volle Kontrolle über Ihr Wärmepumpensystem. Wo immer Sie sind!

Wärmepumpe
Qualität
Nibe Uplink