So erreichen Sie das Plus im Effizienzhaus

Steigende Energiepreise belasten Ihre Stromrechnung. Verlassen Sie sich deshalb auf die Energie der Zukunft. Ihr Dach produziert mehr saubere Solarenergie als Sie für Heizen und Haushalt selbst verbrauchen. Ständig steigende Energiekosten gehören für Sie der Vergangenheit an. Entweder verbrauchen Sie Ihren Solarstrom selbst oder Sie speisen ihn in das Stromnetz ein.

PV

Energie tanken und speichern in Beton als Wärme, in Batterie als Strom

Wärmespeicher Beton - innovativ, energieeffizient und ökologisch. Speicherfähigkeit Beton 0,28Wh/kgK. Beispiel: 1 m³ Beton (2600 kg) kann bei einer Überwärmung des Betonkernes um 4 K über der gewünschten Raumtemperatur, eine Energiemenge von 2912 W abspeichern (ca. 3kWh) oder 1 m³ = 460 Liter Wasserspeicher. Das bedeutet, bei 50 m³ Beton (Bodenplatte und Decke) kann man ca. 150 kWh speichern. Mit der richtigen Heiz- und Lüftungstechnik lässt sich der selbst erzeugte Strom optimal nutzen!

Komplettanlagen

Modernste Wärmepumpensysteme, die mit kontrollierter Wohnraumlüftung verknüpft sind, erhalten ihre Energie zum großen Teil aus der eigenen Photovoltaikanlage. Innovative GermanPV- Photovoltaik-Komplettanlagen, ob als Speichervariante oder auch Smart-Version beherrschen das Zusammenspiel perfekt. Der technologische Fortschritt sowie die Wirtschaftlichkeit machen diese Systeme einzigartig. Energiepolitische Rahmenbedingungen und neueste Richtlinien beim Bau eines energieeffizienten Einfamilienhauses macht der Einsatz dieser Technik für unverzichtbar. Neueste Technik, geringe Energiekosten und das Privileg auf dem Dach eigenen Strom zu erzeugen und selbst zu verbrauchen gehören heute zu den wichtigsten Kundenwünschen beim Neubau des eigenen Traumhauses.

Komplettanlagen