Jedes Effizienzhaus Plus als Energiespeicherhaus wird vom
Institut für Umweltenergie abgenommen und zertifiziert.

Zur Sicherheit für die Bauherren werden eingesetzte Materialien, Produkte, Systeme und Technologien auf Funktionalität und fachgerächte Verbauung überprüft. Am Ende der Baumaßnahme wird der Blower Door Test A durchgeführt und die Konformitätsprüfung nach EnEV vorgenommen. Werden alle Kriterien eingehalten, wird das „Effizienzhaus Plus“ Zertifikat ausgestellt.

Die Effizienzhaus Plus GmbH hat sich gegenüber dem IfU verpflichtet – und damit verpflichten sich auch die Baupartner - sich streng an die IfU-Qualitätskriterien zu halten.


Energieausweis

Der Energieausweis wird vom Ingenieurbüro Prof. Dr. Hauser GmbH mit der Software ZUB Helena erstellt.


Zertifikatsübergabe